Stellenangebote

Der Jugendtreff Schneiderscheune ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit unter der Trägerschaft des Freundeskreis Jugendförderung Bad Windsheim e.V.

Wir suchen zum 01.09.2021 einen

Bundesfreiwilligen (m/w/d) / Mitarbeiter (m/w/d) im Freiwilligen Sozialen Jahr

Der Jugendtreff Schneiderscheune:

Der Jugendtreff befindet sich in einem aufwändig renovierten historischen Gebäude, angrenzend an die Bad Windsheimer Altstadt und ist vom Bahnhof Bad Windsheim gut erreichbar. Die Einrichtung besteht mittlerweile seit über 20 Jahren und ist im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim der Ansprechpartner für offene Kinder- und Jugendarbeit. Neben dem Offenen Treff mit Kicker, Billard, PS4 uvm. sind das FabLab NEA und zwei Bands in unseren Räumlichkeiten untergebracht. In der Schneiderscheune finden außerdem verschiedene kulturelle Veranstaltungen, wie Reparatur-Café, Konzerte, Kabarett, Integrative Disco, Poetry Slam und Kneipenquiz statt.

 

Deine Aufgabengebiete:

  • Betreuung des Offenen Treffs
  • Mitarbeit bei den Gruppenstunden
  • Begleitung einer Ferienfreizeit
  • Mitarbeit bei Projektwochen
  • Beteiligung bei der Planung und Umsetzung des Jahresprogramms
  • Einblick in administrative Tätigkeiten
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

 

Was wir erwarten:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Interesse an der offenen Jugendarbeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

 

Was wir bieten:

  • Einblicke in ein vielfältiges Arbeitsfeld
  • Die Möglichkeit dich mit deinen individuellen Interessen und Fähigkeiten aktiv einzubringen
  • Flexible Arbeitszeitengestaltung nach Absprache
  • Ein Team mit viel Spaß an der Arbeit an einem einzigartigen Arbeitsplatz

 

Weitere Informationen erhältst du von der Leitung des Jugendtreffs Schneiderscheune Katrin Schorr unter der 09841/2423 oder unter www.jugendtreff-schneiderscheune.de.

Bitte schicke deine Bewerbungsunterlagen digital an team@jugendtreff-schneiderscheune.de

 

 

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

für die Mitarbeit im Jugendtreff Schneiderscheune in Bad Windsheim. Der Stellenumfang liegt bei 40 Wochenstunden und die Stelle ist unbefristet.

Der Jugendtreff Schneiderscheune:

Der Jugendtreff befindet sich in einem aufwändig renovierten historischen Gebäude, angrenzend an die Bad Windsheimer Altstadt und ist vom Bahnhof Bad Windsheim gut erreichbar. Die Einrichtung besteht mittlerweile seit über 20 Jahren und ist im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim der Ansprechpartner für offene Kinder- und Jugendarbeit. Zum pädagogischen Angebot gehören unter anderem der Offener Treff, Gruppenstunden, Ferienangebote, Projektwochen, Ferienfreizeiten, etc. Des Weiteren bietet der Jugendtreff Platz für das FabLab NEA, eine Band und verschiedene Unterstützungsangebote kooperierender Partner. Das Angebot wird durch kulturelle Veranstaltungen wie das Reparatur Café, Konzerte, Integrative Diskoveranstaltungen oder Poetry Slams abgerundet.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betreuung des Offenen Treffs
  • Planung und Umsetzung des Ferien- und Jahresprogramms
  • Planung und Durchführung der wöchentlichen Gruppenstunden
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Jugendtreffs
  • Kooperation mit weiteren Einrichtungen der Jugendarbeit
  • Mitwirkung in Arbeitskreisen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Verwaltungsaufgaben

Was wir erwarten:

Einen Hochschulabschluss Soziale Arbeit, vergleichbare Qualifikation oder staatlich anerkannte Erzieherausbildung. Neben der pädagogischen Qualifikation erwarten wir Interesse an der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren. Neben Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein ist die Bereitschaft zur Teamarbeit wichtig. EDV Kenntnisse (v. a. MS-Word, -Excel & -PowerPoint) und ein Führerschein der Klasse B sind wünschenswert.

Was wir bieten:

Die Möglichkeit sich mit individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten einzubringen und Raum für Gestaltungsfreiheit des eigenen Arbeitsumfelds. Ein Team mit viel Spaß an der Arbeit an einem einzigartigen Arbeitsplatz. Bezahlung angelehnt an TVöD, eine flexible Arbeitszeitenregelung und Fortbildungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen erhalten Sie von der Leitung des Jugendtreffs Schneiderscheune Katrin Schorr unter 09841/2423.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.07.2021 per Mail an

team@jugendtreff-schneiderscheune.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 | Freundeskreis Jugendförderung e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz | Kontakt

Anrufen

E-Mail

Anfahrt