Hüttenstadt

Kurz vor den Sommerferien wird gesägt, gehämmert und gebaut! Bei der Hüttenstadt kannst du gemeinsam mit Freund*innen eine eigene Hütte bauen.

So entsteht nach und nach unsere eigene kleine Stadt in der Karl-Schirmer-Allee hinter dem Restaurant Serenità!

 

Der Höhepunkt der 2-wöchigen Bauphase ist die Hüttenstadt-Übernachtung. Wer Lust hat, darf von Freitag auf Samstag in den selbstgebauten Hütten schlafen. Neben leckerer Pizza und einer Nachtwanderung gibt es ganz viel Spaß!

 

Start der Hüttenstadt ist am 9. Juli, und gebaut wird dann jeden Tag unter der Woche (nicht am Wochenende) bis zum 18. Juli zwischen 14°° und 18:30 Uhr. Wenn euer Kind nicht jeden Tag mitbauen kann, ist das kein Problem, und man kann auch nur ein paar Stunden pro Tag dabei sein. Um übernachten zu können, muss aber mind. an vier Tagen mitgebaut werden.

 

Anmelden könnt ihr eure Kids in der ersten Woche jeden Tag vor Ort. Wir bitten darum, dass bei der Anmeldung ein Elternteil dabei ist. Die TN-Gebühr beträgt 10€ (für die anschließende Müllentsorgung).

Die Übernachtung in den Hütten findet am  19.7. statt.

Hier findet ihr uns

Jugendtreff Schneiderscheune

Spitalwall 16

91438 Bad Windsheim

Ruf einfach an unter:

 

+49 9841 2423+49 9841 2423

+49 15155817230

 

oder nutze unser Kontaktformular

Druckversion | Sitemap
© 2021 | Freundeskreis Jugendförderung e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz | Kontakt

Anrufen

E-Mail

Anfahrt